Standortkarte

8. Hightech Transfertag am 8. November in Potsdam-Golm

Ausstellung #HTT2018

Der 8. Hightech Transfertag am 8. November 2019 im Fraunhofer-Konferenzzentrum stand mit den neuesten, Patenten und Produkten sowie Kooperationen aus dem Umfeld des Potsdam Science Park im Zeichen der Verwertung von wissenschaftlichen Ideen. Zahlreiche Forschungseinrichtungen und kooperierende Unternehmen aus der Region präsentierte konkrete Produkte und Forschungserfolge sowie die dazugehörigen Patente und Schutzrechte.

Ausgewählte Start-Ups stellen sich mit ihren Ideen vor und sprachen mit Förderern über die wichtigsten Entscheidungen in der Gründung von Unternehmen, Finanzierungsmöglichkeiten und Hürden beim Transfer von Forschungsideen in die Wirtschaft.

Über die Veranstaltung
Der Hightech Transfertag im Potsdam Science Park bietet Wissenschaftler*innen, Unternehmer*innen und Gründer*innen sowie Vertreter*innen der Wirtschaftsförderung einmal im Jahr die Gelegenheit, die aktuellsten Entwicklungen des Potsdam Science Park vorzustellen und sich miteinander auszutauschen. Gelegenheit zur Vernetzung bietet dabei das individuelle Matchmaking mit Konferenz-Teilnehmer*innen aus den relevanten Branchen. www.hightech-transfertag.de

Programm des 8. Hightech Transfertags
Das Programm des HTT 2019 zum Download (500 KB)

Impressionen
Fotos jetzt in unserer Galerie auf Facebook

Der Hightech Transfertag ist eine Veranstaltung der Standortmanagement Golm GmbH (co-finanziert durch die Europäische Union mit EFRE-Mitteln) in Zusammenarbeit mit Potsdam Transfer (Universität Potsdam) und in Kooperation mit: Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB), Cluster HealthCapital Berlin-Brandenburg, IHK Potsdam und Land Brandenburg.