Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

We Live Science. Newsletter #5

Potsdam Science Park - Neubau des Instituts für Informatik und Computational Science der Universität Potsdam, Foto: Tobias Hopfgarten
Neubau des Instituts für Informatik und Computational Science der Universität Potsdam, Foto: Tobias Hopfgarten

Liebe Leser*innen, liebe Freund*innen und Partner des Potsdam Science Park, das Jahr 2021 ist in voller Fahrt, Eis und Schnee verwandelten den Potsdam Science Park in eine traumhafte Winterkulisse und verleihen bis heute auf die eine oder andere Weise zusätzlichen Schwung – „Flockdown“ statt Lockdown, gerade für die Kinder in der Nachbarschaft eine wunderbare Abwechslung. Wir freuen uns, Ihnen mit diesem Newsletter die neusten Meldungen von Brandenburgs größtem Forschungs- und Innovationsstandort in Potsdam-Golm zu präsentieren.

Die Hasso Plattner Foundation hat der Universität Potsdam ein neues Gebäude für das Institut für Informatik und Computational Science gestiftet, das im März von rund 800 Studierenden bezogen wird. Im Juni 2021 öffnet das moderne Labor- und Bürogebäude GO:IN 2, welches kleinteilige Labore vermietet und die lange ersehnten Erweiterungsmöglichkeiten für Unternehmen aus der Gesundheits-branche bietet. Aber auch das H-LAB Gebäude steht fertig, erste Mieter sind bereits bekannt. Außerdem beginnt in diesem Jahr der Bau der ersten zwei von insgesamt vier weiteren neuen Labor- und Bürogebäuden Gebäuden.

Wir freuen uns über die Bestätigung, dass der Science Park verkehrstechnisch besonders gut angebunden ist. Das belegt die neuste Verkehrsumfrage, die zeigt, dass über 80% der Pendler*innen bereits jetzt öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

Auch in diesem Jahr planen wir wieder die sogenannten Science2Go- und Future2Go-Veranstaltungen, in denen Sie unsere Wissenschaftler*innen kennenlernen können und erfahren, welche berufliche Laufbahn Absolvent*innen der Forschungsinstitute eingeschlagen haben. Für interessierte Gründer*innen aus dem Park bieten wir in der englischsprachigen Startup Academy Vernetzungsangebote und Startup Kurse an.

Wenn Sie den Potsdam Science Park besser kennenlernen möchten, können wir Ihnen unsere Führungen empfehlen. Jeweils am ersten Montag im Monat stellen wir Ihnen den Forschungs- und Wirtschaftsstandort vor. Die (Online-)Termine finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser und weiterer Meldungen – blicken Sie mit uns auf den wachsenden Science Park!

Hier geht’s zum Newsletter

Ihr Team der Standortmanagement Golm GmbH