Fitness für Mütter in Potsdam und Berlin

Ganz gleich, ob Sie gerade Ihr erstes Kind zur Welt gebracht haben oder Ihr Fitnessniveau als Mutter verbessern möchten, es gibt zahlreiche Kursangebote für vielbeschäftigte Mütter, sowohl mit als auch ohne Kinder.

Hochschulsport Potsdam

Der Hochschulsport der Universität Potsdam bietet dir eine Vielzahl von Möglichkeiten zu studenten- und familienfreundlichen Preisen. Hier kannst du Neues ausprobieren, deine Lieblingssportarten weiter betreiben, mit neuen Freundinnen und Freunden an organisierten Sportreisen teilnehmen oder einfach gemeinsam Spaß bei den verschiedensten Sportveranstaltungen haben. Zu den speziell für Frauen mit Babys konzipierten Kursen gehören:

Zirkeltraining für Mütter (mit Baby, 4-12 Monate)
Pilates für Mütter (mit Baby, 3-12 Monate)
Familiensauna (für Eltern mit Kindern ab 6 Monaten)

laufmamalauf, Potsdam und Berlin

laufmamalauf ist einer der größten Outdoor-Fitness-Anbieter für Mütter während und nach der Schwangerschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sport mit Baby, Fitness für Schwangere, Workouts für berufstätige Mütter – als Experten für Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden von Müttern ist es ihr Ziel, Mütter ganzheitlich zu betreuen und ihr körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden zu unterstützen. laufmamalauf bietet ein umfassendes Kurskonzept für alle Mütter, alle Fitnesslevel und alle Lebensphasen. Mit praktischen Tipps und Expertenwissen machen sie dich fit für den wichtigsten Job der Welt: Das Muttersein!

 

Moms in Balance, Berlin

Moms in Balance wissen, dass es eine ziemliche Herausforderung sein kann, Kinder, Freunde, Arbeit und einen vollen Terminkalender unter einen Hut zu bringen. Ihre Mission ist es, so vielen (werdenden) Müttern wie möglich zu helfen, sich körperlich stark und voller Energie zu fühlen, damit sie die richtigen Entscheidungen treffen und die Mutterschaft in Kombination mit ihren Ambitionen und Zielen genießen können.

Sie bieten Outdoor-Workouts für Schwangere, Rückbildungstrainings nach der Geburt und Ganzkörpertrainings für alle Frauen, die fit und in Form sein wollen. Die meisten Kurse sind auf Deutsch, aber viele Trainer in Berlin sind international und sprechen auch Englisch.

© Laufmamalauf – Outdoorfitness für Mütter UG

FitDankBaby, Potsdam und Berlin

fitdankbaby® ist ein Fitnesskonzept, das sich an der Mama und den Bedürfnissen ihres Babys orientiert. Während du trainierst, ist dein Baby aktiv und profitiert von den vielen Spielen und Liedern. Du wirst von einer Kursleiterin betreut, die für das pränatale und postnatale Training bestens qualifiziert ist. Fitnesskurse werden ab der Schwangerschaft und nach der Geburt angeboten. Die Kurse finden in Fitnessstudios, Hebammenpraxen, im Freien und in verschiedenen Sportzentren statt.

 

 

Glücksmama, Berlin

Glücksmama Glücksmama ist ein Training für Mütter, die nach der Geburt ihres Kindes schnell wieder fit und aktiv sein wollen – während ihr Baby bei ihnen bleibt. Das Trainingskonzept ist daher speziell auf die Bedürfnisse von Mutter UND Kind ausgerichtet. Die beiden Gründer, Kristina Basiner, die eine sehr vielseitige Ausbildung, u.a. M.A. in Sportwissenschaft/Pädagogik und Kindertanzlehrerin mit Schauspielstudium, absolviert hat, und Marc Basiner, Speedball- und Personaltrainer mit Tanzausbildung in Berlin & New York, entwickelten ein spezielles Trainingsprogramm für Mütter mit Babys. Nach der Rückbildungsgymnastik wünschen sich viele Mütter einen Aufbaukurs und genau das bietet das Glücksmama-Konzept. Die Kurse werden sowohl drinnen und draußen als auch in einem Studio in Friedrichshain angeboten.

KangaTraining, Potsdam und Berlin

Kangatraining ist ein Babytrage-Fitnesskurs für Mütter und Babys. Einer der größten Vorteile von Kangatraining ist, dass du dein Baby nicht nur zum Kurs mitbringen, sondern es ein aktiver und wichtiger Teil des Workouts ist! Das Intervalltraining baut die Grundlagenausdauer auf und stärkt die tiefe Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Beim Känguru-Training gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade, so dass jede Teilnehmerin weder unter- noch überfordert wird. Jede Känguru-Trainerin achtet besonders auf die ergonomisch richtige Trageweise der Babys während des Trainings und es besteht die Möglichkeit einer Trageberatung durch eine Trageberaterin zu Beginn eines jeden Kurses.

 

Treffpunkt Freizeit, Potsdam

Der Eltern-Kind-Sportkurs richtet sich an Mütter oder Väter und ihre Kinder im Alter von 1 ½ bis 3 Jahren. Im Mittelpunkt der Sportgruppe steht die Freude an der Bewegung und das gemeinsame Entdecken und Erproben neuer Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten, von Bewegungsliedern über das Spielen mit Alltagsmaterialien bis hin zum Kennenlernen und Ausprobieren von Bewegungsformen. Mit Hilfe der Übungsleiterin erleben Kinder und Eltern vielfältige Bewegungserfahrungen mit und ohne Materialien/Geräte und erhalten Spielideen für zu Hause.