Standortkarte

We Live Science. Newsletter #3

Potsdam Science Park - Fahnen - Grafik: Sans Serif
Fahnen des Potsdam Science Park

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Freunde und Partner des Potsdam Science Park, in den letzten Monaten ging es im Potsdam Science Park ruhiger zu als sonst. Die Corona-Pandemie hat viele Selbstverständlichkeiten in Frage gestellt: den täglichen Kontakt zu Kolleg*innen, den Austausch in großer Runde, das gemeinsame institutsübergreifende Mittagessen. Wir sehen diese Zeit aber auch als Chance.

Wir haben sie genutzt, um die großen Entwicklungen im Potsdam Science Park voranzutreiben. Der Potsdamer Innovationsstandort wird sich in den nächsten Jahren noch stärker zu einem Kraftpaket aus Forschung und Hightech entwickeln. Auf dem Lab Campus wird 2021 ein neues Gründerzentrum eröffnen, auf dem Technology Campus das Institut für Informatik und Computational Science der Universität Potsdam. Auch das erste Gewerbegrundstück im Technology Campus ist schon verkauft – weitere Neubauten werden folgen. Rund um den Bahnhof ist bereits die Neue Mitte Golm in Planung, ein attraktiver Treffpunkt für Studierende, Wissenschaftler*innen und Bürger*innen.

Der Potsdam Science Park ist voller spannender Persönlichkeiten, Projekte und Startups. Im neuen Blog des Potsdam Science Park stellen wir im August die Gründerin Dagmar Köhler-Repp vor, die mit ihrem erfolgreichen Unternehmen RIPAC-LABOR Impfstoffe für Tiere entwickelt und nun auf dem Technology Campus den Hauptsitz ihres Unternehmens für mehr als 100 Mitarbeiter*innen bauen lässt. Auch in unserer neuen Videoserie #welivescience können Sie die Menschen des Potsdam Science Park kennen lernen – die Doktorandin, den Studenten, den Verwaltungsmitarbeiter, die Spitzenforscherin. In Folge #2 spricht Dr. Kerry Gilmore vom Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung über innovative Forschungsansätze und den bislang befriedigendsten Moment in seiner Karriere.

Sie wollen sich einen kompletten Überblick über alle verfügbaren technischen Ressourcen im Potsdam Science Park verschaffen? Dann legen wir Ihnen unseren Service and Research Guide #1 (12 MB) ans Herz – ab sofort in druckfrisch verfügbar sowie online zum Download. Er stellt Akteur*innen und Services des Potsdam Science Park vor – und ist schon jetzt ein imposantes Kompendium.

Lesen Sie unseren aktuellen We Live Science-Newsletter aus dem Potsdam Science Park jetzt hier in der Online-Version.

Bleiben Sie optimistisch und schauen Sie mit uns in die Zukunft,
Ihr Team der Standortmanagement Golm GmbH

We Live Science.-Newsletter abonnieren

Sie haben Feedback oder Anregungen?
Schreiben Sie uns an: newsletter@potsdam-sciencepark.de